Fast wäre das erste Vorbereitungsspiel nicht zur Austragung gekommen, denn der starke Schneefall bedeckte den Kunstrasenplatz. Trainer Markus Mattes verlegte den Treffpunkt kurzerhand auf 11.00 Uhr und das Mitbringen von Schneeschaufeln wurde angeordnet.

Die Spieler legten selbst Hand an und räumten den Platz. Den Rest erledigte Manfred Isl, denn ohne den "Manni" wäre der Platz trotzdem nicht bespielbar gewesen.

So konnte doch noch gespielt werden und der VfB Eichstätt gewann gegen den VfR Neuburg glatt mit 7:0 (4:0) Toren.

1:0 Fabian Schäll (8.)

2:0 Ralf Schröder (15.)

3:0 Sebastian Graßl (29.)

4:0 Julian Kügel (33.)

5:0 Sebastian Graßl (51.)

6:0 Florian Grau (65.)

7:0 Jonas Fries (87.)

   

nächste Termine  

Keine Termine
   

TopSponsor  

   

BFV  

RL Banner Liveticker 150

Bayernliga Pur 150

Logo Regionalliga Bayern 150

   
© ALLROUNDER