Eine bittere 0:1 (0:0) Niederlage für den VfB gegen den 1. FC Nürnberg II.

Die Gäste begannen wie zu erwarten äußerst druckvoll, konnten sich aber im Strafraum nicht durchsetzen. In der 13. Minute die erste Möglichkeit für den VfB, als Schäll zum Abschluss kam, aber über das Tor zielte. Glück für den VfB in der 16. Minute, als der schnelle Krauss durch war und Marcel Kraft seinen Querpass auf Engelhardt noch klären konnte. Der VfB war fortan besser im Spiel und hätte sich die Führung verdient. In der 34. Minute sah wohl nur der Assistent Philipp Federl im Abseits, als dieser nach abgewehrtem Kopfball von Eberle zum vermeintlichen 1:0 einköpfte. Ein lustloser Laszlo Sepsi hatte in der 40. Minute seine einzige gute Szene, als er Torhüter Gurski mit einem Flachschuss prüfte. Mit dem Halbzeitpfiff vergab Yomi Scintu die große Möglichkeit den VfB in Führung zu bringen. Fries führte einen Freistoß schnell aus, Scintu hatte freie Bahn, seinen Schuss konnte Domej noch blocken.

Zwei Minuten nach der Pause musste VfB-Torhüter Gurski mit einer Leistenverletzung vom Platz. In der 49. Minute die kalte Dusche mit dem 0:1. Gleich zwei Mal konnten Eckbälle nicht geklärt werden, Hercher flankte auf Engelhardt und der köpfte zum 0:1 ein. Der Club spielte seine spielerische Klasse aus und der VfB musste zunächst den Schock verdauen. In der 69. Minute rauften sich die Fans die Haare, als Lucas Schraufstetter aus drei Metern über das Tor schoss. Federl hatte flach auf das lange Eck geschossen und der heranstürmende Schraufstetter konnte das Leder nicht mehr drücken. In der Schlussphase fehlte dem VfB die Durchschlagskraft und der Club brachte die knappe Führung über die Zeit.

 

VfB: Gurski  (47. Herter) - Wolfsteiner, Kraft (85. Kügel), Schmidramsl, Schröder - Fries, Schraufstetter (76. Grau), Federl - Schäll, Eberle, Scintu

FCN II: Kreidl, Wallner, Domej (85. Knipfer), Rhein (89. Mouhaman), Sepsi, Hofmann, Feil, Engelhardt, Hercher, Heußer, Krauß (90+3 Scheffler)

SR: Andreas Hummel (Betzigau)

Zuschauer: 650

Tore: 0:1 (48.) Engelhardt

Gelbe Karten:

VfB: Federl, Scintu, Fries                                                      FCN II: Krauss, Kreidl,

   

TopSponsor  

   

BFV  

RL Banner Liveticker 150

Bayernliga Pur 150

Logo Regionalliga Bayern 150

   
© ALLROUNDER