Winterpause in der Kreisliga 1 Donau/Isar und der VfB Eichstätt II darf sich Herbstmeister nennen.

Als vor der Saison Julian Scholl und Max Dörfler das Traineramt bei der "Zweiten" übernahmen, dachte wohl niemand daran, dass man als Herbstmeister überwintert. Zum Saisonstart lief einiges nicht nach Wunsch. Florian Halsner und Patrick Roth, Stützen der Mannschaft, zogen sich in der Vorbereitung schwere Verletzungen zu. Längere Urlaubsfahrten (Afrika, Südamerika) verhinderten einen guten Saisonstart.

Doch die sehr gute Kameradschaft und die überdurchschnittliche Arbeit der beiden Trainer trug bald Früchte. Auch kamen immer wieder Spieler aus dem Regionalligakader zum Einsatz und erhöhten die Qualität im Kader. Dennoch hielten sich diese Abstellungen in Grenzen.

Mit 30 Punkten aus 15 Partien ist Platz 1 der Lohn. Auf Rang 2 ist der TSV Gaimersheim zu finden, der aus 16 Spielen 29 Punkte erreicht hat. Eine Aufholjagd startete auch Bezirksligaabsteiger FC Gerolfing. Mit 27 Punkten aus 16 Spielen sind die Gerolfinger auf dem dritten Platz. Gefolgt von der DJK Ingolstadt mit 26 Punkten und 16 Spielen. Noch auf Platz 2 kann der TSV Ebenhausen-Baar klettern, der 26 Punkte aufweist, aber erst 14 Spiele absolviert hat.

Drei Spieler kamen in allen 15 Pflichtspielen zum Einsatz. Spielertrainer Julian Scholl, Paul Pfuhler und der "Oldie im Team" Michael Albrecht. Der Altersdurchschnitt des gesamten Kaders beträgt 22,77 Jahre. Schon bei der U-15 schnürte Michael Albrecht die Schuhe für den VfB und nun hat er die 32 voll gemacht.

Bei den Torschützen liegen die "Hollingers" in Führung. Der jüngere der Brüder, Christoph, führt mit 7 Toren die Torschützenliste an. Julian Hollinger hat 5 Treffer erzielt, die auch Benedikt Vollnhals für sich verzeichnen kann.

9 Siege - 3 Unentschieden - 3 Niederlagen - so lautet die Bilanz. Das Torverhältnis lautet 36 zu 19

Insgesamt wurden 31 verschiedene Spieler eingesetzt.

Weiter geht es für die "Zweite" erst am 31. März 2018 mit dem Auswärtsspiel beim FC Hitzhofen.

   

nächste Termine  

Keine Termine
   

TopSponsor  

   

BFV  

RL Banner Liveticker 150

Bayernliga Pur 150

Logo Regionalliga Bayern 150

   
© ALLROUNDER