Mit einem Wintertrainingslager ist auch die 2. Mannschaft in die Vorbereitung auf die Restsaison in die Kreisliga gestartet. Am vergangenen Donnerstag traten 16 Spieler + Betreuer Michael Ziegelmeier die Reise ins 300 km entfernte Valtrov in Tschechien (Böhmerwald) an. Dabei standen bis Sonntag unter anderem mehrere Laufeinheiten auf dem Programm.

Die für Freitag geplante Schneeschuhwanderung musste kurzerhand gecancelt werden, da die Zufahrtstraße zum Skigebiet durch einen umgestürzten LKW blockiert wurde. Stattdessen wurde einfach so rund 12 Kilometer gewandert, wobei es unterwegs immer wieder zu Schneeballschlachten kam....Am Samstag betraten die meisten Fußballer sportliches Neuland: 15 Kilometer Langlaufen waren angesagt. Die meisten gewöhnten sich jedoch relativ schnell an die schmalen Skier, bei dem ein oder anderen dauerte es ein bisschen länger und manche klagten auch über viele Stürze und die Unfähigkeit zu bremsen. Die Abende in der einsam an einem See gelegenen Hütte wurden mit Karten- oder Gesellschaftsspielen verbracht. Die drei täglichen Mahlzeiten bereiteten abwechselnd verschiedene Kleingruppen zu. Alles in allem ein gelungener Teamausflug als Grundstein für die Rückrunde.

Am Dienstag beginnt dann auch die sechswöchige Vorbereitung mit dem Ball. 17 Trainingseinheiten und 7 Vorbereitungsspiele sind angesetzt, bevor es am 31. März mit dem Auswärtsspiel beim FC Hitzhofen losgeht, um in den verbleibenden 11 Spielen möglichst viele Punkte zu sammeln. Personell hat sich wenig verändert. Andi Miehlung ist nach Marienstein gewechselt und Jovan Kecho nach Preith. Bis auf Florian Halsner (Reha nach Kreuzbandriss) sind alle Spieler fit und haben die Grundlage für die Vorbereitung bereits seit Anfang Februar mit einer Laufchallenge gesetzt. Auch Patrick Roth und Maxi Eberlein, die fast die komplette Hinrunde ausgefallen sind, stehen wieder zur Verfügung. Nur Mamadou "Alpha" Diallo kann berufsbedingt erst Mitte März in die Vorberitung miteinsteigen.

Ein großer Vorteil ist der neue Eichstätter Kunstrasen, sodass heuer zum ersten Mal nicht auf Spinning, Ausdauerläufe etc. ausgewichen werden muss, sondern die Mannschaft viel mit dem Ball arbeiten kann und einen gesicherten Austragungsort für die Testspiele hat.

Die Vorbereitungsspiele der Zweiten (alle auf dem KuRa):

24.2. 14 Uhr TSV Etting (KL)

25.2. 14 Uhr DJK Limes (KL)

3.3. 17 Uhr VfR Neuburg (BZL)

8.3. 19 Uhr SV Kasing (KK)

11.3. 15 Uhr TSV Berching (KL)

14.3. DJK Pollenfeld (KL)

25.3. SV Mnching II (KL)

   
© ALLROUNDER
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok